Einblicke in den Lehrberuf Elektrotechnik

Am 23. und 24. November 2017 konnten Jugendliche im Zuge der diesjährigen „Bildungsmeile“ in unserem Unternehmen wieder einen Eindruck vom Lehrberuf „Elektrotechnik“ gewinnen.

Betriebe hautnah erleben: Das war die Bildungsmeile 2017

Bereits zum 15. Mal fand heuer die Bildungsmeile in den Bezirken Amstetten und Scheibbs statt. Mit der Bildungsmeile gibt es einen einzigartigen Zugang zum Thema „Karriere mit Lehre“. Hier soll bei Jugendlichen das Interesse für vielfältige Berufsbilder geweckt werden, für welche in der Region tatsächlich großer Bedarf besteht. An zwei Aktionstagen Ende November luden die Bildungsmeile-Betriebe SchülerInnen und Eltern direkt in die Firmen ein.

Schulklassen zu Besuch bei ESA

Auch ESA war in diesem Jahr wieder mit dabei. Schulklassen des Poly Grein, Poly St. Peter/Au und der Produktionsschule Mostviertel aus Wieselburg besuchten an den beiden Aktionstagen unsere Firma. Bei Präsentationen über die Tätigkeitsbereiche, aktuelle Projekte und einem Rundgang durch die vielfältigen Abteilungen der Firma ESA bekamen die Jugendlichen einen umfassenden Eindruck. Die Gewinner des Schätzspiels durften sich über ESA – Goodies, wie Badetücher oder Taschenlampen freuen.

Interesse an einer Lehre? – Schnuppertermin vereinbaren

Der abwechslungsreiche Modullehrberuf Elektrotechnik – Lehre mit Matura möglich – kann in unserem Betrieb erlernt werden. Interessierten SchülerInnen, die an diesen beiden Tagen keine Möglichkeit zur Besichtigung hatten, bieten wir nach Terminvereinbarung mit unserem Werkstättenleiter Herrn Steindl auch die Möglichkeit zu einem Schnuppertag in unserem Unternehmen.